%30
Sufi-Orden Im Lichte Des Koran Abdulaziz Bayındır
Teknik Bilgiler
Stok Kodu
3990000027956
Boyut
15.00x20.00
Sayfa Sayısı
180
Basım Yeri
İstanbul
Baskı
1
Basım Tarihi
2015
Kapak Türü
Ciltsiz
Kağıt Türü
2. Hamur
Dili
Türkçe

Sufi-Orden Im Lichte Des Koran

11,00TL
7,70TL
%30
Satışta değil
3990000027956
694450
Sufi-Orden Im Lichte Des Koran
Sufi-Orden Im Lichte Des Koran
7.70

Der Sufismus wird als Bestandteil des Islam gezählt und in seiner praktizierten Form als spirituelle Hinwendung zu Gott angesehen. Für viele Menschen stellt er im hektischen Geschehen der heutigen Zeit einen Flucht- und Ruhepunkt zur spirituellen Selbstfindung dar. Aber bringt der Sufismus die Menschen wirklich ihrem Schöpfer näher? Sind seine tragenden Grundgedanken, die als haltlose Dogmen in den Raum gestellt werden wirklich mit dem Islam vereinbar?

Das vorliegende Buch ist das Ergebnis eines mehr als zwanzigjährigen Dialoges des Verfassers mit den Vertretern des Sufismus im türkischen Sprachraum. In persönlichen Gesprächen mit den geistigen Anführern, den sog. Sufimeistern, stellt er deren als islamisch ausgegebene Glaubensvorstellungen auf den Prüfstand. Seine objektive Analyse besticht durch die logische Argumentation, für die er sich ausschließlich auf die beiden Primärquellen des Islam stützt. Dem Verfasser gelingt es eindrucksvoll aus dem historischen Kontext heraus aufzuzeigen, wie der Islam als Lebensweise quasi gekidnappt und instrumentalisiert wurde. Er schließ damit den Kreis einer Ursachenforschung, welche Aufschluss über den heutigen Zustand der muslimischen Gesellschaften gibt und weist den Sufi-Orden ihre funktionale Position in diesem Prozess nach.

  • Açıklama
    • Der Sufismus wird als Bestandteil des Islam gezählt und in seiner praktizierten Form als spirituelle Hinwendung zu Gott angesehen. Für viele Menschen stellt er im hektischen Geschehen der heutigen Zeit einen Flucht- und Ruhepunkt zur spirituellen Selbstfindung dar. Aber bringt der Sufismus die Menschen wirklich ihrem Schöpfer näher? Sind seine tragenden Grundgedanken, die als haltlose Dogmen in den Raum gestellt werden wirklich mit dem Islam vereinbar?

      Das vorliegende Buch ist das Ergebnis eines mehr als zwanzigjährigen Dialoges des Verfassers mit den Vertretern des Sufismus im türkischen Sprachraum. In persönlichen Gesprächen mit den geistigen Anführern, den sog. Sufimeistern, stellt er deren als islamisch ausgegebene Glaubensvorstellungen auf den Prüfstand. Seine objektive Analyse besticht durch die logische Argumentation, für die er sich ausschließlich auf die beiden Primärquellen des Islam stützt. Dem Verfasser gelingt es eindrucksvoll aus dem historischen Kontext heraus aufzuzeigen, wie der Islam als Lebensweise quasi gekidnappt und instrumentalisiert wurde. Er schließ damit den Kreis einer Ursachenforschung, welche Aufschluss über den heutigen Zustand der muslimischen Gesellschaften gibt und weist den Sufi-Orden ihre funktionale Position in diesem Prozess nach.

  • Yorumlar
    • Yorum yaz
      Bu kitaba henüz kimse yorum yapmamıştır.
istanbul evden eve nakliyat eşya depolama evden eve nakliyat sultanbeyli escort sancaktepe escort izmit evden eve nakliyat uluslararası evden eve nakliyat
Kapat